Die besten Cosy Krimis

besten Cosy Krimis Hoerbuecher

Cosy Krimis sind im Moment sehr beliebt und das noch recht neue Genre bietet einige wahre Perlen. Mit Gemütlichkeit, Dorfleben und trotzdem höchst spannenden Fällen heißen sie ihre Hörer willkommen. Hier möchte ich euch die besten Cosy Krimis vorstellen, die man als Hörbuch hören kann. Natürlich ist es eine persönliche Auswahl und, wie wohl jede andere Rangfolge auch, subjektiv. Ich bin gespannt darauf, ob ihr die gleichen Favoriten habt!

1. Cherringham – Landluft kann tödlich sein

Eine der wohl bekanntesten und ältesten Cosy Krimi-Serien ist die Cherringham-Reihe von Matthew Costello und Neil Richards. Sarah, alleinerziehende Mutter von zwei Kindern, ist wieder zurück in den kleinen Ort Cherringham in den englischen Cotswolds gezogen. Dort lernt sie Jack kennen. Amerikaner, verwitwet und nun zu Hause auf einem Hausboot, zusammen mit seinem Hund Riley. Was jetzt romantisch klingt, ist aber nicht so gemeint: Durch den Tod einer alten Freundin von Sarah finden die beiden sich als gute Freunde und erfolgreiches Ermittlungsteam. Die Fälle sind spannend und oft mit allerhand Nervenkitzel verbunden.

2. Mags Blake in den Cornwall-Krimis

Mags ist mit Leib und Seele Gärtnerin. Nachdem ihr Mann bei einem Unfall verstorben ist, der sie nicht nur betrogen, sondern ihr zudem auch noch einen ganzen Berg Schulden hinterlassen hat, kehrt sie in ihr kleines Heimatdorf zurück. Rosehaven liegt auf dem englischen Land, voller wunderschöner Gärten und Pflanzen. Dort hat sie nun ein kleines eigenes Gartenunternehmen. Mehr durch Zufall schlittert sie in ihre ersten Ermittlungen, als sie eigentlich bei verschiedenen Jobs als Gärtnerin unterwegs ist. Doch was sie recht vorsichtig anfängt, weitet sich bald zu waschechter Ermittlungsarbeit aus. Die Krimis sind ehrlich und sympathisch, spannend von Mary Ann Fox geschrieben und sehr gut vertont.

3. Bunburry – Ein Idyll zum Sterben

Ausnahmsweise steht hier einmal eine männliche Hauptfigur im Mittelpunkt der Kriminalfälle. Alfie McAlister ist durch das Gründen und den Verkauf eines Start Ups reich geworden. Doch dann trifft ihn ein schwerer Schicksalsschlag: Seine Freundin Vivien kommt bei einem Autounfall ums Leben. Da kommt ihm die Erbschaft eines Cottages in Bunburry, einem kleinen englischen Ort, von Tante Agatha gerade recht. Zusammen mit den beiden besten Freundinnen der verstorbenen und Alfie unbekannten Tante ermittelt er erst durch Zufall und dann absichtlich in etlichen Kriminalfällen. Liz und Marge sind nämlich nicht nur nicht auf den Kopf gefallen, sondern auch große Krimi-Fans. Helena Marchmont kombiniert hier spannende Krimis mit der persönlichen Geschichte ihrer Hauptfigur.

4. Tee? Kaffee? Mord? – Nathalie Ames ermittelt

Ebenfalls eine Erbschaft einer Tante macht Nathalie Ames in der Reihe Tee? Kaffee? Mord! von Ellen Barksdale. Sie erbt allerdings gleich ein ganzes Hotel mit Restaurant und Café. Das Black Feather ist ein beliebter Treffpunkt in dem kleinen Ort Earlsraven. Für Nathalie etwas, mit dem sie sich erst einmal vertraut machen muss, doch was sie schließlich dazu bewegt, von Liverpool aufs englische Land zu ziehen. Die Charaktere sind absolut sympathisch, die Fälle ab und an etwas absurd und abgedreht. Nichtsdestotrotz unterhaltsame Kriminalfälle.

5. Tante Dimity – Wohlfühlkrimis mit Lori Shepherd

Und wieder sorgt eine verstorbene Tante für Aufruhe: Doch diesmal beginnt die Geschichte in den USA. Lori Shepherd, geschieden, Job verloren und nun bei einer Zeitarbeitsfirma angestellt, kennt Tante Dimity nur als Fantasiefigur aus den Gute-Nacht-Geschichten ihrer Mutter. Umso überraschter ist sie, als sie von einem Anwalt über ihren Tod unterrichtet wird, noch dazu mit einem posthumen Auftrag an sie. Der führt sie dann aber in ein kleines, englisches Cottage. Insbesondere in der ersten Geschichte steht der Kriminalfall nicht im Vordergrund. Es ist eher eine Geschichte über Liebe, Trauer, wunderliche und übernatürliche Geschehnisse, und ja, auch Rätsel im Vordergrund. Die „Fälle“ liegen weit in der Vergangenheit und es gibt keinerlei sich zu gruseln. Wem das nichts ausmacht, der findet hier nette unterhaltsame Geschichten.

Das waren nun meine besten Cosy Krimi Hörbücher – wie ist es um eure Favoriten bestellt? Habt ihr schon Cosy Krimis gehört?

 

Werbung – ich empfehle hier einen oder mehrere Titel. Ich empfehle sie, weil sie mich persönlich begeistert haben. Ich bin von niemandem dazu aufgefordert worden und bekomme kein Geld, keine Rezensionsexemplare o.Ä. für das Verfassen dieses Artikels. 

besten Cosy Krimis Hoerbuecher
Meine Favoriten unter den Cosy Krimis findest du hier in meiner Sammlung der besten Cosy-Krimi Hörbücher.

Schreibe einen Kommentar