Die drei Fragezeichen und der letzte Song (Folge 183)

Die drei Fragezeichen und der letzte Song

Eine Folge in bester Drei Fragezeichen-Manier bietet „ Die drei Fragezeichen und der letzte Song “. Das Hörspiel ist im September 2016 erschienen und bildet die 183. Folge der bekannten Reihe rund um die drei Detektive aus Rocky Beach. Ob sich das Hören lohnt und worum es geht, erfahrt ihr hier.

Zur Geschichte: Worum geht es in „ Die drei Fragezeichen und der letzte Song “?

Der Rockstar Lenny The Rock lädt Tante Mathilda, Onkel Titus und die Drei Fragezeichen zu einer großen Geburtstagsparty auf sein Anwesen ein. Die Party ist nicht nur riesig, sondern verspricht auch eine ganz besondere Überraschung. Die gibt es dann tatsächlich auch. Doch statt einen entspannten Abend zu verbringen, schlittern die drei Detektive direkt in einen neuen Fall. Und dieser ist von Beginn an ziemlich rätselhaft.

Die Sprecher: Wer spricht in dem Hörspiel „Die drei Fragezeichen und der letzte Song“?

Wie gewohnt spricht Oliver Rohrbeck den ersten Detektiv, Jens Wawrczeck den zweiten Detektiv und Andreas Fröhlich die Rolle von Bob Andrews. Mit dabei sind dieses Mal auch wieder Holger Mahlich als Inspektor Cotta und – was mich besonders gefreut hat – Karin Lieneweg als Tante Mathilda und Rüdiger Schulzki als Onkel Titus. Sehr passend besetzt ist auch die Stimme von Lenny The Rock, der von Peter Kirchberger gesprochen wird. Die Musik, die die Band von „The Rock“ macht ist nicht jedermanns Sache und vielleicht auch nicht wirklich das, was man sich unter Rock vorstellen würde. Sonst ist die Vertonung jedoch absolut gelungen.

Wo kann man die Folge kostenlos hören?

Kostenlos kann man „ Die drei Fragezeichen und der letzte Song “ ganz einfach mit einem kostenfreien Account der Streaminganbieter Sportify oder Deezer hören. Zwar muss man dafür ein bisschen Werbung in Kauf nehmen, doch Länge und Anzahl der Werbeeinspielungen halten sich in Grenzen. Und dafür kann man die ganze Folge schließlich kostenlos hören. Auch wenn die Folgen zwischendurch manchmal bei Youtube auftauchen, würde ich euch abraten sie dort zu hören. Der private Upload der Folgen auf die Plattform ist illegal und die Sprecher und Produzenten bekommen nichts für das Abspielen. Bei Spotify & Co könnt ihr das Ganze genauso kostenlos hören, es ist legal und Sprecher und Produzenten bekommen immerhin einen kleinen Betrag ausgeschüttet. Und schließlich wollen wir ja alle, dass noch viele Hörspiele der Reihe produziert werden 😉

Insgesamt: Lohnt sich das Hören der neuen Folge?

Ich fand, dass die Folge endlich mal wieder all das hatte, was eine richtig gute Drei Fragezeichen-Folge ausmacht. Einen Fall, der mit einem kniffligen Rätsel verknüpft war, Spannung und ausgefeilte Ermittlungen. Außerdem habe ich mich sehr darüber gefreut, dass Tanta Mathilda und Onkel Titus mal wieder als Figuren auftauchen. Gefühlt waren sie in den früheren Folgen viel öfter mit von der Partie als jetzt.

Die Musik ist, wie gesagt, Geschmackssache. Aber sie taucht auch nur hin und wieder in der Geschichte auf und nimmt keineswegs den Hauptteil des Hörspiels „Die drei Fragezeichen und der letzte Song“ ein. Die Story ähnelt von der Struktur eher den alten Fällen und hat mir ganz gut gefallen. Und für echte Fans und Sammler ist die Folge ohnehin ein Muss 😉

  • Art der Vertonung: Hörspiel
  • Reihe: Die drei Fragezeichen
  • Sprecher:
    • Erzähler – Thomas Fritsch
    • Justus Jonas
    • Erster Detektiv – Oliver Rohrbeck
    • Peter Shaw
    • Zweiter Detektiv – Jens Wawrczeck
    • Bob Andrews
    • Recherchen und Archiv – Andreas Fröhlich
    • Tante Mathilda – Karin Lieneweg
    • Onkel Titus – Rüdiger Schulzki
    • Inspektor Cotta – Holger Mahlich
    • Lenny The Rock – Peter Kirchberger
    • Sue Tamara – Maria Hartmann
    • Sax Sandler – Christian Concilio
    • Tim Durnell – Douglas Welbat
    • Ron – Gosta Liptow
    • Keith – Tobias Schmidt
    • Debbie Peterson – Maud Ackermann
    • Frank Wheeler – Timo Wenzel
    • Joe – Stefan Brönneke
    • Clayton – Gordon Piedesack
    • Kellnerin – Simona Pahl
  • Nach einem Buch von: Ben Nevis
  • Vertont durch: Europa
Die drei Fragezeichen und der letzte Song
Die drei Fragezeichen und der letzte Song ist ein Hörspiel rund um das ominöse Verschwinden des Rockstars Lenny.
RSS
Follow by Email
Facebook
Twitter
Pinterest
Pinterest

Ein Kommentar bei „Die drei Fragezeichen und der letzte Song (Folge 183)“

  1. […] ähnlichen Themengebiet. Es gibt zum Beispiel Wissens-Podcasts, die immer ein bestimmtes Thema pro Folge erklären. In Deutschland sehr bekannt ist zum Beispiel der Podcast von Jan Böhmermann und Olli […]

Schreibe einen Kommentar