Spooks: Hörbücher bei Spotify, Deezer, Napster und Apple Music finden

Spooks App um Hörbücher auf Spotify zu finden

Hörbücher sind etwas Feines. Wenn man sie alle einzeln kauft, zum Beispiel auf CD, ist das recht kostspielig. Vor allem, wenn man ziemlich viel hört. Umso erfreulicher ist da, dass es inzwischen bei den großen Musikstreaming-Anbietern recht viele Hörbücher und Hörspiele gibt. Spotify, Deezer, Napster und Apple Music haben alle eine ganze Reihe davon zu bieten. Nur zu finden sind die Hörbücher bei den Streaming-Diensten nicht so leicht. Helfen tut dabei jetzt Spooks.

Was ist Spooks?

Spooks ist eine App, die man sich entweder für Android oder iOS installieren kann. Sie wird kostenlos im Playstore bzw. Appstore angeboten. Die App bietet einen Überblick über Hörbücher und Hörspiele, die es bei
Spotify, Deezer, Napster und Apple Music gibt. Natürlich kann man sie hier auch nach Autor oder Name direkt suchen, aber man kann sich auch einen übersichtlich alle Hörbücher eines Genres oder beispielsweise alle Krimi-Hörspiele anzeigen lassen. Eine Übersicht, die man bei Spotify, Deezer, Napster und Apple Music nicht findet.

Wie funktioniert Spooks?

Wenn man sich die App heruntergeladen hat und sie das erste Mal öffnet, muss man als erstes seine Sprache auswählen. Momentan kann man sich zwischen Englisch und Deutsch entscheiden. Beides auszuwählen funktioniert nicht, aber Fans von Hörbüchern und Hörspielen auf beiden Sprachen können hinterher in den Einstellungen jederzeit zwischen Englisch und Deutsch wechseln.

Danach wählt man seinen Streaming-Dienst aus. Hier kann man zwischen Spotify, Deezer, Napster und Apple Music wählen. Am besten funktioniert Spooks, wenn man die App des Streaming-Anbieters auch auf dem gleichen Gerät installiert hat und es zum Abspielen nutzt. Als kleine Hilfe zeigt Spooks in der Übersicht unter den Namen der Anbieter direkt an, ob die App auf dem Gerät installiert ist oder nicht.

Als letzten Schritt wählt man das Land aus, in dem man sich befindet. Denn das Angebot des Anbieters kann je nach Land variieren. Und dann kann’s losgehen: schon auf der Startseite werden Neuheiten, Highlights, Tipps und verschiedene Genres angezeigt. Der zweite Tab bietet eine klare Genre-Übersicht. Um sich eine eigene Bibliothek anzulegen muss man sich ein Konto anlegen.

Wie komme ich von dem Hörbuchvorschlag bei Spooks zu Spotify, Deezer, Napster und Apple Music?

Das Hörbuch oder Hörspiel kann man direkt von Spooks aus aufrufen. Dazu muss man nur folgendes tun:

  1. Hörbuch oder Hörspiel auswählen und darauf klicken. Mit dem Klick öffnet sich eine Detailseite.
  2. Unter dem Cover und dem Titel gibt es eine Liste mit Symbolen. Hier einfach „Öffnen“ auswählen.
  3. Die App von dem Streaming-Anbieter, den man vorher ausgewählt hat, öffnet sich automatisch und zeigt das Album des Hörspiels oder Hörbuchs an.
  4. Jetzt braucht man nur noch bei dem ersten Titel auf Play klicken und los geht’s!

Habt ihr die App schon ausprobiert? Falls ja, was gefällt euch gut und was eher nicht so?

Spooks App
Mit Spooks findet man Hörbücher bei Streaming-Anbietern wie Spotify, Deezer, Napster und Apple Music viel einfacher.
RSS
Follow by Email
Facebook
Twitter
Pinterest
Pinterest

Ein Kommentar bei „Spooks: Hörbücher bei Spotify, Deezer, Napster und Apple Music finden“

  1. […] normal als CD oder Download im Handel erwerben. Zum Streamen findet ihr sie außerdem auf Deezer, Spotify, Napster und Apple Music. Je nach Anbieter ist es dort auch möglich, die Krimis von Mario Giordano […]

Schreibe einen Kommentar